+49 (0)511 / 99971270

0 Artikel0,00 €

Mehr Ansichten

Beamer für Präsentationen mieten

Kurzübersicht

Päsentations - Projektor mieten


Der Acer P1276 bietet dank seiner guten Lichtleistung im kleinen Gewand sehr interessante Präsentationseigenschaften für unterwegs. Das Format von 4:3 eignet sich insbesondere für Power Point Präsentationen. Die Helligkeit von 3000 AnsiLumen rät allerdings dazu, diesen Projektor nur in abdunkelbaren Räumen zu verwenden. Mieten Sie diesen Beamer bei uns in Hannover und bundesweit.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Zeitraum

Mietpreis:
1 Tag Preis: 49,00 €
2 Tage Preis: 59,00 €
3 Tage Preis: 65,00 €
4 Tage Preis: 68,00 €
5 Tage Preis: 70,00 €
6 Tage Preis: 75,00 €
7 Tage Preis: 79,00 €

Von
Bis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand-/Servicekosten

Beschreibung

Der Ideale Beamer für Ihre Power Point Präsentation

Portabel und Lichtstark

Häufig wird bei einer Präsentation  doch noch etwas mehr Lichtleistung benötigt, als ein normaler, portabler Projektor bietet. So hat man schnell den Fall, dass ein herkömmlicher Projektor mit ausreichender Lichtleistung schon wieder ein ganzes Stück größer ausfällt. Dies ist nicht der Fall beim Acer P1276. Dank seines kompakten Äußerem und einem Gewicht von gerade einmal 2,4 kg bietet er mit seiner guten Lichtleistung eine gute Symbiose von Portabilität und Lichtstärke. Darüber hinaus zeigt sich der Acer P1276 günstig, wenn es um seine weiteren Features geht. So bietet er bereits die Möglichkeit der direkten 3D Wiedergabe von einem 3DBlu-ray Player. Dies ist gerade für die Präsentationen von 3D Filmen sehr praktisch. Hierfür wird dann eine DLP Link Shuterbrille benötigt. Die 3D Brille bietet Acer natürlich auch in seinem optionalen Zubehör an. Als ebenfalls sehr praktisch zeigt sich die vertikale Keystonekorrektur von +/- 40 Grad, womit sich der Projektor unterwegs schnell einrichten lässt. Und auch die native 24P Wiedergabe ist für die gelegentliche Präsentation eines Films förderlich.

ideale Auflösung für PPP

Der DLP Projektor arbeitet mit den 1024 x 768 Pixeln der XGA Auflösung im 4:3 Format . Die Lichtleistung ist mit 3500 Lumen bei einem Projektor dieser Größenordnung schon sehr gut. Und auch der Kontrast von 13.000:1 kann sich sehen lassen. Diese hat auch der Acer P1276 Test gezeigt. Trotz der Lichtleistung kommt er noch gut zur Geltung. Die technischen Rahmenbedingungen eignen sich insbesondere für Power Point Präsentationen, da diese in der Regel im 4:3 Format erstellt werden.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten am Beamer

Bei den Schnittstellen ist der P1276 ebenfalls gut aufgestellt. So bietet er einen digitalen HDMI Eingang, zweiVGA Eingänge und einen VGA Ausgang, mit dem er das VGA Signal durchschleifen kann. Für ältere Videosignale steht ein S-Video und ein Cinch -Video Anschluss zur Verfügung. Und eine Steuerung des Projektors ist überRS232 und Mini-USB (Remote) möglich. Zudem lässt sich der 2 Watt Lautsprecher über 3,5 mm zuspielen. Auch ein entsprechender Ausgang liegt vor. Dieses Gerät empfehlen wir oft den Kunden die selten mit technischen Geräten zutun haben. Dieses Gerät verfügt nämlich über alle wichtigen Funktionen, allerdings wird kein technisches Know-how vorrausgesetzt. 

Lieferumfang und Projektionsfläche

Das Objektiv des Acer P1276 ist so ausgelegt, dass er eine 2 m Bildbreite auf einem Abstand zwischen ca. 390 und 430 cm erreicht. Das mitgelieferte Zubehör des Projektors besteht aus einem Netzkabel, einem VGA Kabel, einer Fernbedienung mit Batterien, einer Tragetasche, einer Schnellstartanleitung und einer ausführlichen Anleitung auf CD-ROM. Die Geräte können Sie bei uns im Geschäft abholen oder Sie lassen das Gerät in Form einer Serviceleistung von uns an Sie liefern. Wir bieten unter anderem auch den Auf- und Abbauservice an. Wenn gewünscht, können wir zusätzlich eine kurze Einweisung vor Ort geben.

Als Fazit lässt sich sagen, dass der Acer Beamer gerade dann sehr interessant ist, wenn man ein kompaktes Gerät mit guter Lichtleistung sucht.

Zusatzinformation

Artikelnummer B3000
Gewicht 6