Heute stellen wir die Audio-Technik vor, mit der ab sofort unser Mietgerätepark erweitert wird. Ein Großteil der neuen Technik wird auf Kundenwunsch in unseren Mietgerätepark integriert. Falls Ihr bei uns mal einen Artikel nicht finden solltet, freuen wir uns über jede Anregung und jeden Tipp. 


Wir konnten auf Grund großer Nachfrage unsere Tontechnik Aufrüsten. Wir haben bereits über die "RED-Adair Übung" berichtet, hier eine kurze Zusammenfassung der Veranstaltung. Unsere Aufgabe bestand darin auf einem Feld von über 1500qm eine Lautstärke von ca. 100-120dB zu erzeugen. Um einmal der Dimension dieser Herausforderung bewusst zu werden, hier einige Fakten. In einer Diskothek sind wir einer Lautstärke von ca. 90dB ausgesetzt. Alleine für die Verbindung der Boxen sind über 800m Audiokabel (Speakon) von Nöten gewesen. Wir haben uns im Vorfeld Gedanken gemacht und letztendlich unseren Mietgerätepark um folgende Audio-Technik erweitert.

 

Ton- und Audiotechnik:

16x Funkgeräte Motorola TLRK

2x Endstufe Yamaha P7000S
6x Lautsprecher EV ELX 112
3x Lautsprecher EV ELX 115
5x Boxenständer Set Millenium
1x Funk-Mikrofon als Headset the t.bone free solo 823 Earmic
20x Neutrik - Speakon Steckverbinder
20x Safebox (Wasserschutz für Steckverbindungen)
800m Speakon Lautsprecherkabel

 

Funkgeräte Motorola TLRK

Die Geräte haben eine Reichweite von 10km und sind Sturz-sicher und Spritzwassergeschützt. Insbesondere ist der Einsatz von Funkgeräten für das Orga-Team sinnvoll. Je nach Veranstaltung empfiehlt es sich entweder jedem Mitarbeiter/Teamleiter ein Funkgerät zur Verfügung zu stellen (die Funkgeräte sind mit einer Klemme zur Befestigung an der Hose ausgestattet) oder Sie haben einzelne Stationen die über die Funkgeräte verfügen und so einfach und schnell kommunizieren können. So ist die Security bspw. mit dem Organisator verbunden. Es muss nicht lange nach dem jeweils Verantwortlichen gesucht werden. Das ist auf jeder Veranstaltung eine enorme Erleichterung für alle Beteiligten, insbesondere für Sie als Organisator. Link zum Funkgerät.

 

Endstufe Yamaha P7000S

Das Gerät ist an sich sehr hochwertig, aber von Yamaha kann man da auch nichts anderes erwarten. Bei 4 Ohm Widerstand im "bridged Modus" verfügt das P7000S über 3200 Watt. Also ordentlich Leistungsreserven bei wirklich sehr gutem Klang. Für Musikveranstaltungen mit ca. 700 Personen sind diese Endstufen gut geeignet. Link zum Verstärker.

 

EV ELX112 und EV ELX115

Im Prinzip sind der ELX112 und 115 die selben Lautsprecher, der EV ELX115 ist "lediglich" Leistungsstärker. Ein großer Vorteil der Boxen ist, dass diese sowohl als Monitor wir auch zur Hauptbeschallung taugen. Selbstverständlich ist die Vorrichtung für eine Montage auf einem Hochständer vorhanden. Zu beachten ist, das die Lautsprecher keine Flugpunkte aufweisen, also nicht zur Befestigung an Traversen geeignet sind.

ELX112: 12” Tieftöner und 1.5”Hochtontreiber Link zu ELX112.
ELX115: 15” Tieftöner und 1.5” Hochtontreiber Link zu ELX115.

 

the t.bone free solo 823 Earmic Bundle

Das Funkmikro ist im Prinzip ein herkömmliches Headset Mikrofon. Die technischen Infos sagen dem Audiotechniker natürlich mehr, aber da wollen wir es mal beim Headset-Funkmikrofon belassen ;), insbesondere für Speaker ideal geeignet. Link zu ELX115

 

Vielen Dank für das Lesen unseres Blogs. Wir haben großes Interesse daran Ihre Wünsche kennen zu lernen und unseren Mietgerätepark kontinuierlich weiter zu entwickeln. Sollten Sie Tipps oder Anregungen haben freuen wir uns über einen Kommentar oder eine Nachricht. Wenn Sie weitere Informationen über uns erhalten möchten, schauen Sie doch gerne auf unserer Website (www.veosion.de) vorbei.